Hast du Spaß beim Training?

Spielen ist Spaß. Spielen erleichtert das Lernen. Spielen hält dein Gehirn und Körper jung.

 

Wir Menschen (wie alle Säugetiere) haben einen angeborenen Instinkt zu spielen. So lernen wir uns als Säuglinge zu bewegen, so lernen wir unsere Umgebung kennen. Beim Spielen entwickelt sich das kindliche Gehirn. Wer sich als Erwachsener mit keinen spielerischen Aktivitäten engagiert, nimmt dem Gehirn den Anreiz sich an Neues anzupassen.

Trainiere dein Gehirn, übe deine Balance und deine Hand-Auge Koordination.

 

Ist dein Training spielerisch gestaltet? Oder gehst du immer wieder die alten bekannten Bewegungen durch?

Fitness, Spaß, Bonn, Training